Kekserlmarkt 2019

 


Gemütlich war es wieder beim Kekserlmarkt der Feuerwehr und des Siedlervereins Zwettl an der Rodl. Anders als bei großen Weihnachtsmärkten ist der Kekserlmarkt ein kleines aber feines Vorweihnachtliches Fest von den beiden Zwettler Vereinen für die Zwettlerinnen und Zwettler, abseits von dem vorweihnachtlichen Rummel. Die begehrten selbstgemachten Keks waren wie jedes Jahr innerhalb kürzester Zeit vergriffen.

Es gab aber auch wunderbare Basteleinen und kleine Geschenke, anfertigt von den Schülern der Zwettler Volksschule, die Feuerwehrjugend bot wunderschöne selbstgebastelte Laternen an und erstmal war der „Tierrettungs-Club“  mit kleinen Geschenken und Basteleien mit dabei. 

Mit Kaffee und Kuchen, Punsch und Bratwürstel konnten die Besucherinnen und Besucher bei ruhigen Weisen durch eine Gruppe der Zwettler Musikkapelle genießen.

Den Abschluss bildete nach der Adventkranzweihe in der Kirche die Segnung und das Entzünden der ersten Kerze des Adventkranzes am Marktplatz, der von der Goldhaubengruppe Zwettl gefertigt wurde.

 

20191130 Kekserlmarkt